Blut, Krebs und Infektionen


Blut, Krebs und Infektionen

Blut, Krebs, Infektionen

Blut ist unser „Lebenssaft“ – ihm kommt seit der Antike besondere Bedeutung zu. Neueren Datums sind die Erkenntnisse über das körpereigene System zur Krankheitsabwehr mit seinen hoch spezialisierten Zellen und Botenstoffen. Entsprechend den zahlreichen Aufgaben von Blut und Immunsystem und ihren Wechselbeziehungen zu allen Organen des Körpers können die verschiedensten Beschwerden auf Infektionen sowie gut- oder bösartige Erkrankungen von Blut oder Immunsystem hinweisen – hier ist dann der Arzt gefordert, die richtige Diagnose zu stellen. Zur Therapie hält die heutige Medizin weit mehr bereit als nur Antibiotika und Zytostatika – in kaum einem medizinischen Gebiet hat die Molekularmedizin so breiten Einzug in die Krankenhäuser gefunden wie etwa bei den Leukämien.
(Bild: Alloy Photography/veer)

Unsere Öffnungszeiten

Liebe Kunden,
bitte beachten Sie:

Wir haben Betriebsurlaub vom 29.07.2019 bis zum 18.08.2019.


Öffnungszeiten

Mo     08:30 - 12:30 | 15:00 - 18:30
Di       08:30 - 12:30 | 15:00 - 18:00
Mi      08:30 - 12:30 | 15:00 - 18:00
Do     08:30 - 12:30 | 15:00 - 18:30
Fr       08:30 - 12:30 | 15:00 - 18:00
Sa      08:30 - 12:30

Mittwochs Nachmittags jetzt immer geöffnet!!

Notdienste
1
. + 2. Halbjahr 2019
Januar
30. Januar (Mittwoch)
Februar
11. Februar (Montag)
23. Februar (Samstag)
März
07. März (Donnerstag)
19. März (Dienstag)
31. März (Sonntag)
April
12. April (Freitag)
24. April (Mittwoch)
Mai
06. Mai (Montag)
18. Mai (Samstag),
30. Mai (Donnerstag)
Juni
11. Juni (Dienstag),
30. Juni (Sonntag)
Juli
05. Juli (Freitag)
17. Juli (Mittwoch),
August
22. August (Donnerstag),
29. August (Donnerstag),
September
03. September (Dienstag)
15. September (Sonntag)
27. September (Freitag)
Oktober
16. Oktober (Mittwoch),
21. Oktober (Montag),
November
02. November (Samstag),
14. November (Donnerstag)
26. November (Dienstag)
Dezember
08. Dezember (Sonntag),
20. Dezember (Freitag)  

Pollenflugkalender

Vorhersage für Zorneding

News

Gegen trübe Aussichten
Gegen trübe Aussichten

Tipps für Kontaktlinsenträger

Kontaktlinsen sind aus dem Leben vieler Kurzsichtiger nicht mehr wegzudenken. Doch so praktisch das Leben mit den unsichtbaren Sehhilfen auch ist, die Linsen sind und bleiben Fremdkörper, die bei falscher Nutzung den Augen schaden. Richtige Pflege und vorbeugende Maßnahmen helfen jedoch, Infektionen, Augenreizungen oder Wechselwirkungen mit Medikamenten zu vermeiden. Hier erfahren Sie, auf was Sie achten sollten.   mehr

Gemeinsame Mahlzeiten gegen Übergewicht
Gemeinsame Mahlzeiten gegen Übergewicht

Als Familie gesund und schlank

Gemeinsame Mahlzeiten dienen nicht nur der Nahrungsaufnahme, sondern sind auch ein wichtiges Familienritual. Forscher fanden nun heraus, dass Kinder, die gemeinsam mit der Familie essen, zudem gesünder und schlanker leben. Doch woran liegt das?   mehr

Richtiges Händewaschen bei Kindern
Richtiges Händewaschen bei Kindern

Mit Alphabet und Seife

Händewaschen ist auch für die Kleinsten wichtig. Ob auf dem Spielplatz, in der Kita oder beim Kontakt mit Tieren – kleine Kinder sind den ganzen Tag mit Bakterien und Viren konfrontiert. Doch wie wäscht man sich die Hände richtig? Hier gibt´s Tipps, die für Klein und Groß gelten.   mehr

Schadet Marathonlaufen dem Knie?
Schadet Marathonlaufen dem Knie?

Mit dem MRT geprüft

Für die Fitness mag Marathonlaufen förderlich sein. Doch was sagen die Gelenke zum Dauerlauf auf hartem Asphalt? Britische Orthopäden haben es untersucht – mit interessanten Ergebnissen.   mehr

Was hilft gegen den Husten?
Was hilft gegen den Husten?

Schleimlöser oder Hustenstiller?

Husten ist ein sinnvoller Reinigungsmechanismus. Dennoch beeinträchtigt er häufig den Nachtschlaf, trägt zur Abgeschlagenheit bei und mindert die Leistungsfähigkeit. Welche Arzneimittel zur Linderung des lästigen Erkältungssymptoms gibt es?   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Tassilo-Apotheke
Inhaberin Martina Schott
Telefon 08106/2 22 69
Fax 08106/99 87 29
E-Mail tassilo-apotheke@gmx.de